Anschluss 2. Monitor

Hier kommen alle Fragen über Ubuntu hinein, für die es kein spezielles Forum gibt.
Antworten
haidi
Beiträge: 109
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 22:06
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien

Anschluss 2. Monitor

Beitrag von haidi » Do 6. Aug 2020, 10:30

Ich habe einen MSI-Barebone und möchte da einen zweiten Monitor anschließen.

Der MSI hat nur einen HDMI-Ausgang, sonst keinen weiteren Videoausgang.
Kann man unter Ubuntu über einen USB-Videoadapter einen zweiten Monitor anschließen?
Schafft das Ubuntu selbst oder braucht es dazu spezielle Hardwareanforderungen?


Barebone 18.04
Lenovo X200 16.04

Microsoft is not the answer. It's the question and the answer is NO.

Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 326
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 18.04 ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Anschluss 2. Monitor

Beitrag von Webbutterfly » Do 6. Aug 2020, 14:40

Nuja, so einfach ist es leider nicht...
Hier mal ein Link auf das Thema:
How can I get a DisplayLink USB monitor work under Ubuntu?
weiter nach unten, da gibt es einen Eintrag: February 2019 -> Ubuntu 18.04 LTS
Leider auch das
Ok, so I decided to try some kernels and it seems that 4.18.20-041820-generic is the most recent working. Nothing higher worked for me.
hier gibt's Driver für den "DisplayLink": https://www.displaylink.com/downloads/ubuntu
mehr auch hier: DisplayLink

Benutzeravatar
mwildam
Beiträge: 41
Registriert: So 10. Dez 2017, 12:37
Ubuntu Version: Ubuntu 18.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Anschluss 2. Monitor

Beitrag von mwildam » Fr 16. Okt 2020, 00:00

Ich habe den Displaylink bis vor kurzem in Verwendung gehabt. Ich hatte auch einige Probleme damit. Punkt ist: Man muß sehr aufpassen, welche Version man da installiert. Wichtig ist, daß man nicht die neueste Version installiert, sondern die, welche zur entsprechenden Ubuntu-Version passt: https://www.displaylink.com/downloads/ubuntu

Und ein Problem ist bei mir (Ubuntu 18.04) geblieben: Wenn ich den Laptop zugeklappt habe - also nur die beiden externen Monitore angeschlossen - dann ist die Leistung massiv eingebrochen. Ubuntu ist teilweise so langsam geworden, daß fast nix mehr ging. Mach ich den Laptop wieder auf, geht es wieder schnell. Einer der Monitore war über HDMI, der andere über DVI angeschlossen (beide Anschlüsse gibt es am Displayport) - Ergo dessen wäre ich schon ein bißchen skeptisch, da ja Dein MSI keinen Monitor zum Aufklappen hat, falls es auf die Art Probleme macht.
Ich hatte (glaube ich) dieses Modell: https://www.amazon.de/-/en/gp/product/B ... _qh_dp_hza

haidi
Beiträge: 109
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 22:06
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien

Re: Anschluss 2. Monitor

Beitrag von haidi » Fr 16. Okt 2020, 13:04

Hat sich für mich erledigt.
Es ging um Vergleichen von Dateiinhalten. Hab dann den Laptop daneben aufgestellt und das war ausreichend.
Barebone 18.04
Lenovo X200 16.04

Microsoft is not the answer. It's the question and the answer is NO.

Antworten