Terminalbefehl für screenshots

Hier kommen alle Fragen über Ubuntu hinein, für die es kein spezielles Forum gibt.
Antworten
h264
Beiträge: 29
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 18:39
Ubuntu Version: 16.04

Terminalbefehl für screenshots

Beitrag von h264 » Do 18. Jul 2019, 16:41

Hallo,
ich habe da eine Frage.
Mir hat einmal vor Jahren jemand (aber nicht von hier) einen bestimmten Linux Terminalbefehl gezeigt, den ich leider nirgends mehr auffinden kann.
Es geht darum es ist ein Terminalbefehl mit dem man von einer bestimmten Videodatei pro bestimmter Zeiteinheit eine bestimmte Anzahl screenshots machen kann.
Ich weiß nur mehr man gibt da irgendeinen Befehl mit irgendwelchen Zahlen ein und dann den Namen der Videodadei.
Kennt den irgendjemand ?
Viele Grüße
h264



Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 250
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 18.04 ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Terminalbefehl für screenshots

Beitrag von Webbutterfly » Fr 19. Jul 2019, 08:46

Hmmm...ich weiß zwar nicht genau was du meinst, aber ffmpeg ist ein Tool für Videos https://ffmpeg.org/about.html

Geht über das Terminal, aber Programme greifen auch über die grafischen Oberfläche darauf zu...
Ist auf deinem Ubuntu schon installiert.
im Terminal

Code: Alles auswählen

man ffmpeg
Mit der grafischen Oberfläche geht das ja viel einfacher, zb. mit dem VLC-Player ;)
European Open Source Center
www.eosc.eu

Antworten