indesign

Hier kannst du alle Fragen hineinstellen, die mit Installation und Funktion von Programmen zu tun haben
Antworten
peter4444
Beiträge: 5
Registriert: Do 1. Feb 2018, 10:25
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien

indesign

Beitrag von peter4444 » Mo 9. Jul 2018, 16:00

Hallo!

Gibt es unter Linux ein Programm, das mit Indesign Dateien, *.indd kompatibel ist?

Fragt sich,
Peter



Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 164
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: indesign

Beitrag von Webbutterfly » Mo 9. Jul 2018, 17:15

Hello

Als Alternative ist "Scribus" in Linux...
Da gibts so einige Infos, dass die Version >1.5 *.indd Dateien importieren kann, aber nicht alle :roll:
Die aktuelle Version gibt über ein PPA
Infos habe ich hier:
https://www.scribus-user.de/forum/viewtopic.php?t=140
und hier
https://knud.uber.space/it/scribus-1-5- ... tallieren/
gefunden
European Open Source Center
www.eosc.eu

Benutzeravatar
darkwolf
Beiträge: 9
Registriert: Sa 3. Nov 2018, 01:41
Ubuntu Version: KDE Neon 18.04
Wohnort: Gleisdorf
Kontaktdaten:

Re: indesign

Beitrag von darkwolf » So 4. Nov 2018, 00:46

Spannende Geschichte. Wie sieht denn der aktuelle Stand aus?
TUX@HOME bei KDE NEON 18.04

Benutzeravatar
eltorro
Beiträge: 20
Registriert: Do 27. Sep 2018, 17:05
Ubuntu Version: 18
Wohnort: 1230

Re: indesign

Beitrag von eltorro » Di 6. Nov 2018, 19:07

Liebe Mitstreiter,

ich habe mir einmal ein Indesign
Template herunter geladen und ein wenig probiert.

Meine Erkenntnisse:
Mit Scribus 1.4 ging garnichts..
Mit 1.5.4 NG (developement release) konnte ich die *.idml importieren

*.indd direkt leider nicht

Werde noch ein wenig drann bleiben und gegebenen Falls neue Erkenntnisse posten ;-)

Anleitung gemäß http://tipsonubuntu.com/2017/06/09/inst ... 4-via-ppa/


Nachtrag:
Da *.indd an die cc Version gebunden ist kann man sich mit einem Batch Job für mehrere Dateien helfen
http://www.kahrel.plus.com/indesign/batch_convert.html

Ohne einer Indesign Version gibt es Onlinedienste oder Kostenpflichtige SW welche das übernehmen.
z.B. :https://de.markzware.com/markztools/bat ... rkztools2/

SG

et

Antworten