restricted-extras Installation schlägt fehl

Hier gehört alles hinein, dass mit der Version 16.04-LTS zu tun hat.
Diese Version wird bis April 2021 unterstützt
Antworten
h264
Beiträge: 6
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 18:39
Ubuntu Version: 16.04

restricted-extras Installation schlägt fehl

Beitrag von h264 » Mo 22. Jan 2018, 18:57

Hallo,
Ich wollte jetzt mit sudo apt install ubuntu-restricted-extras installieren. Nach einer Zeit kam ein Bild mit der Meldung Konfiguriere ttf-mscorefonts-installer. Ich habe dann nicht mehr weitergewußt und überall hingeklickt. Es ging nicht weiter. Dann habe ich das Terminal geschlossen. Jetzt habe ich da oben neben dem Zeichen für Lan, wo auch der Batteriestand angezeigt wird so ein Verkehrszeichen für Einfahrt verboten. Ich habe da eine Meldung bekommen, dass da offensichtlich ein Problem mit den Abhängigkeiten ist. Ich soll in einem Terminal apt-get ausführen. Ich soll auch die Paketverwaltung starten: Es kommt diese Meldung: E: Der dpkg-Prozess wurde unterbrochen; Sie müssen manuell »dpkg --configure -a« ausführen, um das Problem zu beheben.
E: _cache->open() failed, please report.
Ich weiß nicht weiter. Kann ich das irgendwie beheben oder deinstallieren. Gibt es eine Möglichkeit den Fehler zu beheben ohne einer Neuinstallation? Im Augenblick wäre das für mich eine zu große nevfliche Belastung. Ist das jetzt ein Sicherheitsrisiko ? Wenn es gar nicht anders geht, kann ich das auch so machen, dass ich nur so surfe und dass wir uns das zur Not beim nächsten Stammtisch anschauen. Soll ich updates machen.
Danke
h264
Edit by Admin: Titel gändert



Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 176
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: restrictet-extras

Beitrag von Webbutterfly » Mo 22. Jan 2018, 19:07

Hello

Hmmm... wenn du die "ubuntu-restricted-extras" installierst, musst du die Lizenz für die "ttf-mscorefonts", dass sind Schriften wie Arial, von Microsoft akzeptieren...
Die ubuntu-retricted-extras sind ein META-Paket, dass eine ganze Menge lizenzierter und patentierter Pakete installiert, also alles was nicht frei ist und somit nicht von Haus aus in einer freien Linuxinstallation vorhanden sein dürfen.
Ja, die von Microsoft, sind halt nicht frei und die wollen halt das... aber kein Problem
Da kommt ein Fenster, dass dir das akzeptieren mit einem Dialog (ohne Mausbedienung, also Tasten) anbietet, wenn du dies nicht machst, bricht die ganze weitere Installation ab :| steht aber eh schön zum durchlesen da...
Jetzt kannst/musst du die Installation weiter über das Terminal machen, wird dir ja genau angegeben, was du machen musst...

Code: Alles auswählen

sudo dpkg --configure -a
dann läuft die Installation weiter durch
Aber "akzeptieren der Microsoftlizens" ist notwendig!

PS: Auf jeden Windoserl musst du bei jeder Installation diverse Lizenzen akzeptieren, inkl. der EULA, fast jeder macht es ohne durchlesen und jedes Programmerl zwingt dich seine Lizenz zu akzeptieren, sonstdu kannst es gar nicht installieren... :mrgreen:
Da ist die Kleinigkeit der ms-corefonts absolut kein Problem ;)
[BBvideo=640,360]https://youtu.be/Y5bX0konF1I[/BBvideo]
European Open Source Center
www.eosc.eu

angelwer1953
Beiträge: 30
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 19:42
Ubuntu Version: Lubuntu 18.04.4 LTS
Wohnort: Wörgl

Re: restricted-extras Installation schlägt fehl

Beitrag von angelwer1953 » Sa 31. Mär 2018, 16:01

Hallo, .... ich möchte zu diesem Thema, auch meinen "Senf" dazu geben!

Also, ich habe auch dieses "ubuntu-restricted-extras" über's Terminal installiert (so wie im Video vorgestellt),
aber, ... ich mußte keine "Micosoft-Lizenzen" oder "EULA" akzeptieren, ... vielleich ist das bei "Lubuntu" ander's?!

Gruß Werner
Zuletzt geändert von angelwer1953 am So 1. Apr 2018, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 176
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: restricted-extras Installation schlägt fehl

Beitrag von Webbutterfly » Sa 31. Mär 2018, 18:14

...dann ist irgend etwas nicht richtig gelaufen ;) oder du hast bei Bild zwei, NEIN gelassen...
Den einzigen Unterschied ist, ich hab ein 64Bit und du ein 32Bit Sytem...
32Bit hab ich nicht und kann es daher nicht nachvollziehen
kannst aber noch mit

Code: Alles auswählen

sudo apt install ttf-mscorefonts-installer
nachinstallieren

Bild

Bild

Bild
European Open Source Center
www.eosc.eu

angelwer1953
Beiträge: 30
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 19:42
Ubuntu Version: Lubuntu 18.04.4 LTS
Wohnort: Wörgl

Re: restricted-extras Installation schlägt fehl

Beitrag von angelwer1953 » So 1. Apr 2018, 12:53

werner@werner-VGN-FS315H:~$ sudo apt install ttf-mscorefonts-installer
[sudo] Passwort für werner:
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
»ttf-mscorefonts-installer« ist bereits die neuste Version (3.4+nmu1ubuntu2).
ttf-mscorefonts-installer wurde als manuell installiert festgelegt.
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 1 nicht aktualisiert.
werner@werner-VGN-FS315H:~$
Also, .... auf meinem Rechner scheint alles "OK" zu sein!

Gruß Werner

P.S.: Man könnte beinahe glauben, "Lubuntu sei das BESSERE Ubuntu!"

Antworten