Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Hier gehört alles hinein, was mit der Version 18.04-LTS zu tun hat.
Diese Version wird bis April 2023 unterstützt
Benutzeravatar
Berndi
Beiträge: 12
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 11:21
Ubuntu Version: Linux Mint 20.2, Kubuntu 18.04
Wohnort: Gablitz

Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von Berndi » Do 29. Jul 2021, 15:57

Hallo.
Der PC meiner Frau bootet nur mehr in den Emergency Mode. Habe mit einem Live System geschaut, Festplatte und alles andere scheint in Ordnung zu sein. Würde mich über Hilfe freuen.
Berndi



Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 383
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 20.04 & ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von Webbutterfly » Do 29. Jul 2021, 16:09

Hello
Es sollte im Fenster des Emergency Modes eigentlich auch stehen, warum er in den Mode bootet...
würde auf alle Fälle ein "fsck" auf der Festplatte machen...
am besten gleich mit dem Live-System

Benutzeravatar
mwildam
Beiträge: 111
Registriert: So 10. Dez 2017, 12:37
Ubuntu Version: Ubuntu 18.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von mwildam » Do 29. Jul 2021, 16:50

Berndi hat geschrieben:
Do 29. Jul 2021, 15:57
Festplatte und alles andere scheint in Ordnung zu sein.
Was hast Du alles geprüft, sodaß Du zu der Anschauung gekommen bist, daß alles in Ordnung sein müßte?

Benutzeravatar
Berndi
Beiträge: 12
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 11:21
Ubuntu Version: Linux Mint 20.2, Kubuntu 18.04
Wohnort: Gablitz

Re: Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von Berndi » Do 29. Jul 2021, 18:51

Keine Erklärung warum, es steht nur nach betätigen der Entertaste kann ich folgende Befehle eingeben:
journalctl -xb systemctl reboot systemctl default oder exit
Bei Eingabe von journalctl -xb kommt die Log Datei und da sind zwei Zeilen rot gefärbt

fsck failed with exit status 4

failed to start File System Check on /dev/disk/key-uuid/bf5ffadf-f 619-49be-bf31-4700b30c31b6

Sehr kryptisch :?

Benutzeravatar
mwildam
Beiträge: 111
Registriert: So 10. Dez 2017, 12:37
Ubuntu Version: Ubuntu 18.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von mwildam » Do 29. Jul 2021, 19:38

Probier mal ein

Code: Alles auswählen

fsck -f /dev/disk/key-uuid/bf5ffadf-f 619-49be-bf31-4700b30c31b6
Das -f erzwingt eine Prüfung, auch wenn alles ok scheint (auf den ersten Blick).
Angaben ohne Gewähr.

Benutzeravatar
Berndi
Beiträge: 12
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 11:21
Ubuntu Version: Linux Mint 20.2, Kubuntu 18.04
Wohnort: Gablitz

Re: Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von Berndi » Do 29. Jul 2021, 20:00

Wo soll ich das machen? im Live-System oder im Emergency Mode?

Benutzeravatar
mwildam
Beiträge: 111
Registriert: So 10. Dez 2017, 12:37
Ubuntu Version: Ubuntu 18.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von mwildam » Do 29. Jul 2021, 20:04

Im Emergency mode wirst nur Lese-Zugriff haben. Ich würde es über die Live probieren.
Aber wäre es mein Rechner, würde ich vorher noch sicherheitshalber alle wichtigen Daten auf eine extra Platte wegkopieren, falls da beim Reparieren was schief geht.

Grundsätzlich - sollte wirklich die Festplatte was haben - ist jeder zusätzliche Schreibzugriff gefährlich und macht potentiell noch mehr kaputt. Genau deswegen wird das nämlich auf Schreibgeschützt gesetzt im Falle, daß das System annimmt, daß irgendwas nicht stimmt.

Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 383
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 20.04 & ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von Webbutterfly » Do 29. Jul 2021, 21:42

hmmm... nee
Beim fsck darf die Partition nicht gemountet sein, und es steht ja genau da:
fsck failed with exit status 4
es kann ein fsck nicht automatisch durchgeführt werden, was beim booten so ungefähr bei jedem 30. mal
automatisch durchgeführt wird.
Mit "Laufwerke" im Live-System, kannst du überprüfen, ob die Festplatte Sector-Fehler hat, siehe S.M.A.R.T
Eine Sicherung der Daten ist immer zu empfehlen!
Dann das Ganze mal mit einem Live-System durchgeführt und alles sollte wieder laufen...
Gerade Ext4 hat da sehr viel Sicherheit eingebaut...

es sollte ein

Code: Alles auswählen

sudo fsck dev/sda1
reichen. Es werden wahrscheinlich einige Fragen gestellt, alle mit "ja/yes" bzw. enter beantworten.
(ein -f nach dem fsck bedeutet: force > mach einfach ohne fragen "fsck -f")

Benutzeravatar
mwildam
Beiträge: 111
Registriert: So 10. Dez 2017, 12:37
Ubuntu Version: Ubuntu 18.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von mwildam » Do 29. Jul 2021, 22:07

-y heißt, alles automatisch mit ja beantworten, -f heißt Check erzwingen. Genau weiß ich nicht, woran er ohne dem -f erkennt, daß was zu machen ist. - Ich habe mir das eigentlich immer mit "fix" gemerkt - also auf jeden Fall fixen, aber wie gesagt, Details weiß ich auch nicht.

Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 383
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 20.04 & ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wie komme ich aus dem Emergency Mode

Beitrag von Webbutterfly » Do 29. Jul 2021, 22:30

tja, hie und da in die man Pages zu schauen ist auch bei mir angesagt, es gibt kein -f :oops:
http://manpages.ubuntu.com/manpages/xen ... sck.8.html

Antworten