System schaltet sich nicht aus

Hier gehört alles hinein, dass mit der Version 18.04-LTS zu tun hat.
Diese Version wird bis April 2023 unterstützt
Antworten
h264
Beiträge: 29
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 18:39
Ubuntu Version: 16.04

System schaltet sich nicht aus

Beitrag von h264 » Do 4. Jul 2019, 20:33

Hallo,
ich habe Ubuntu 18. 04 LTS 64 Bit.
Ich weiß nicht warum, aber sehr oft, wenn ich das Gerät ausschalten bzw neustarten will, hängt sich das System beim herunterfahren auf.
Was kann man da machen.
Danke
H264


Nach oben



Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 249
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 18.04 ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Es hängt sich auf

Beitrag von Webbutterfly » Do 4. Jul 2019, 22:42

Es kann auch mal länger dauer bis eine Antwort kommt, aber es ist nicht die feine Art, einen Beitrag einfach nach 5 Tagen zu löschen und neu zu schreiben, wenn keine Antwort gepostet wird :evil:
Ist nachvollziehbar (siehe Screenshot) und unerwünscht
Bild

Anmerkung: Erwünscht ist, wenn eine Antwort gepostet wird, auch darauf zu antworten ob es geholfen hat oder nicht.
European Open Source Center
www.eosc.eu

haidi
Beiträge: 86
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 22:06
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien

Re: Es hängt sich auf

Beitrag von haidi » Fr 5. Jul 2019, 12:48

Hab ich ab und zu auch. Dann dreh ich nach 2 Minuten einfach ab.
Es scheint zu helfen, ab und zu die Festplatte zu checken - das kann man beim Start auswählen.
Barebone 18.04
Lenovo X200 16.04

Microsoft is not the answer. It's the question and the answer is NO.

Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 249
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 18.04 ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: System schaltet sich nicht aus

Beitrag von Webbutterfly » Fr 5. Jul 2019, 15:05

Ich würde mal sagen, dass Gerät macht den letzten Schritt, sich auszuschalten oder rebooten nicht...
Nu, denke, dass ist ein Problem mit der Hardware, dem ACPI (Advanced Configuration and Power Interface).
Dieses ist ja auf den Rechner auf Windows ausgelegt und macht daher auf wenigen Rechnern mit Linux Probleme.
(Linux gaukelt der HW sogar vor, dass es Windows ist um zu funktionieren)

Eine Möglichkeit wäre das ACPI zu erzwingen:
Dazu die Datei /etc/default/grub editieren
Die Zeile

Code: Alles auswählen

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash"

um acpi=force erweitern

Code: Alles auswählen

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash acpi=force"
danach ein

Code: Alles auswählen

sudo update-grub 
durchführen und den Rechner neu starten...

Ist leider keine Garantie dafür, dass es hilft.

PS:
Es hängt sich auf
ist auch keine aussagekräftige Themen überschrift, bitte etwas mehr darüber nachdenken! Wurde von mir geändert.
Ich würde mir wünschen, auch eine entsprechende Rückmeldung darüber hier zu lesen ob es funktioniert oder auch nicht.
European Open Source Center
www.eosc.eu

h264
Beiträge: 29
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 18:39
Ubuntu Version: 16.04

Re: System schaltet sich nicht aus

Beitrag von h264 » Fr 5. Jul 2019, 17:07

Wegen Beitrag löschen . Es war keine böse Absicht, aber ich habe in anderen Foren leider auch schon die Erfahrung gemacht, dass Beiträge übersehen und dann einfach untergegangen sind. Darum habe ich das gemacht. Tut mir leid. Ich werde das System testen und in den nächsten Tagen eine Rückmeldung geben.
h264

h264
Beiträge: 29
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 18:39
Ubuntu Version: 16.04

Re: System schaltet sich nicht aus

Beitrag von h264 » Sa 6. Jul 2019, 16:40

Hallo,
ich habe mir die Grub Datei angesehen.
Wegen editieren

Die erste Zeile steht sowieso drin.
Was ist denn gemeint mit alles auswählen?
Ist gemeint strg+A ?
Soll ich die 2. Zeile drunter schreiben, also unter die erste, oder woanders hin
Wie soll ich das Grub update machen.
Mir fehl das technische Verständnis. Ich meine, ich kenne mich gut mit Anwendersachen aus, auch das Terminal ist mir nicht fremd aber mir fehlt einfach das technische Verständnis. Vielleicht ist es besser, wenn ich es wirklich nach 2 Minuten einfach abschalte. Ich meine, man kann es mir ja erklären, aber wenn es eh nicht sicher ist, ob es funktioniert, dann lasse ich es besser. Ich meine ich habe Angst, dass ich da Fehler mache und dass das dann schlimmer wird
Viele Grüße
h264

Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 249
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 18.04 ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: System schaltet sich nicht aus

Beitrag von Webbutterfly » So 7. Jul 2019, 12:08

...also
Du öffnest das Terminal, dort gibst du ein

Code: Alles auswählen

sudo gedit /etc/default/grub
Passwort eingeben (es wird nichts angezeigt) >enter
jetzt siehst du die Einträge in der Datei
Nun zu Zeile gehen wo

Code: Alles auswählen

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash"
steht, jetzt ergänzt du den Eintrag um
acpi=force
die Zeile sieht dann so aus

Code: Alles auswählen

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash acpi=force"
jetzt die Datei speichern und gedit schließen.
Jetzt bist du wieder im Terminal, nun gibst du

Code: Alles auswählen

sudo update-grub
ein und drückst >enter...
durchlaufen lassen (die Einträge für Grub werden nun aktualisiert)
(Grub ist so etwas wie der Start-Manager für Linux)
Zum Abschluss das System neu starten.
European Open Source Center
www.eosc.eu

h264
Beiträge: 29
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 18:39
Ubuntu Version: 16.04

Re: System schaltet sich nicht aus

Beitrag von h264 » So 7. Jul 2019, 14:24

Hallo,
ich habe das jetzt alles so gemacht und es hat funktioniert. Bis jetzt ist alles in Ordnung. Da sich das System nicht immer nicht ausschalten lies, kann ich nicht sagen, ob es wieder passieren wird. Ich kann nur sagen, wenn es wieder passiert, dass es sich nicht ausschalten lässt, dann melde ich mich wieder
Danke
Viele Grüße
h264

h264
Beiträge: 29
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 18:39
Ubuntu Version: 16.04

Re: System schaltet sich nicht aus

Beitrag von h264 » Di 9. Jul 2019, 14:03

Hallo,
ich wollte nur die Info geben, dass es sich trotzdem wieder einmal nicht ausschalten lies. Es ist aber eh dringestanden, dass das keine Garantie ist.
Viele Grüße
h264

Antworten